Startseite
Verein
1. Mannschaft
2. Mannschaft
U-17 Juniorinnen
U-15 Juniorinnen
U-13 Juniorinnen
U-11 Juniorinnen
Sponsoren
Stadionheft
FFV Herz
Kontakt
Impressum
Facebook
Abseits.com

Zähler
Heute141
Gestern238
Woche1311
Monat5660
Gesamt994452

 
1. FFV-Erfurt
Vorschau aufs Wochenende Drucken E-Mail
Freitag, den 26. August 2016 um 13:14 Uhr

FFV-Wochenende

Samstag - 27.08.16

10:00 B-Juniorinnen | Verbandsliga 1.FFV Erfurt : VfB Oberweimar

Sonntag -  28.08.16

14:00 Frauen | Verbandsliga SV Schott Jena : 1. FFV Erfurt II

Sonntag -  28.08.16

14:00 Frauen | Regionalliga FFV Leipzig : 1. FFV Erfurt

 
U17: gelungener Saisonauftakt Drucken E-Mail
Mittwoch, den 24. August 2016 um 11:12 Uhr

1. FFV Erfurt U17: Tabellenführung nach 10:2 Erfolg

Die vergangene Saison der U17 des 1. FFV Erfurt dürfte allen Beteiligten noch lange in Erinnerung bleiben. Als krönenden Abschluss sicherte sich das Team von Trainerin Anne Friedrich mit einem grandiosen 3:2 Erfolg über den 1. FFC Saalfeld den Pokal des Thüringer Fußballverbands. Damit war das Triple perfekt. Neben dem souveränen Gewinn der 1. Thüringer Futsal-Hallenmeisterschaft, gewann die U17 auch den Meistertitel in der Verbandsliga Thüringen. Dana Behnsen holte mit 16 Treffern zusätzlich noch die Torjägerkrone. Hinzu kam noch ein mehr als respektabler 3. Platz in der Landesliga Sachsen. Überhaupt hat sich der Ausflug ins benachbarte Bundesland gelohnt. Viele Erfahrungen konnte das Team von Anne Friedrich sammeln. Sowohl auf dem Platz als auch auf der Bank gab es in der Sommerpause zahlreiche Veränderungen. So wechselten mit Clara Enders und Anne-Marie Engelhardt zwei Spielerinnen in den Frauenbereich. Vom ESV Lok Erfurt wechselten sowohl die Mannschaft als auch das Trainerteam zum 1. FFV Erfurt. Mit Trainer Michael Rieger und Co Paul Friebel begleiten somit zwei neue und im Mädchenfußball erfahrenen Verantwortliche das Team in die Verbandsliga-Saison 2016/17. Die Vorbereitung war kurz aber sehr intensiv. Nach den Tests gegen die B-Junioren des TSV Kerspleben (0:5) und RB Leipzig (0:9) stand am 20. August der Saisonstart in der Verbandsliga auf dem Plan.

Im ersten Pflichtspiel der Saison empfingen die Erfurterinnen den FSV Eintracht Stadtlengsfeld, der sich in dieser Saison mit der gleichzeitigen Teilnahme im Spielbetrieb der Hessenliga einiges vorgenommen hat. In offensiver Grundausrichtung mit Dreier – Abwehrreihe entwickelte sich von Anfang an ein kurzweiliges Spiel. Das FFV-Team konnten gleich zu Beginn des Spiels die Unsicherheit in der Stadtlengsfelder Abwehr mit zwei Toren ausnutzen. Das Potential der Gästemannschaft zeigte sich

Weiterlesen...
 
Regionalligateam: Pokalhürde übersprungen Drucken E-Mail
Dienstag, den 23. August 2016 um 08:29 Uhr

Gelungener Pflichtspielauftakt

Mit der neu gegründeten Spielgemeinschaft zwischen dem FSV Uder und dem FC Union Mühlhausen hatte das Regionalligateam des 1. FFV Erfurt keinen leichten Gegner in der 1.Runde zugelost bekommen. Die Gastgeberinnen aus Uder zählten in den vergangenen Jahren vor allem auf dem heimischen Platz zu einem der stärksten Verbandsligisten. Trainer Marco Zelle passte das Los jedoch gut in das Konzept: „Durch die Ansetzung des Landespokals am Wochenende vor dem Start der Regionalliga fehlte uns ein wichtiges Testspiel. Die SG FSV Uder ist immer eine Herausforderung und hilft uns somit bei der Standortbestimmung“, so Trainer Zelle vor dem Spiel.

Auf Grund von Verletzungen und Urlaub fehlten dem Trainer einige Spielerinnen, so unterstützen Jessica Helbig und Melanie Hübner aus dem Verbandsliga-Team den Regionalliga-Kader.

Von Beginn an bestimmte das Team um Kapitänin Mandy Uhl das Geschehen auf dem Hauptplatz in Uder und ließ den Gastgeberinnen kaum Luft zur Entfaltung. Zu bemängeln blieb letztendlich nur der Torabschluss. Vor allem in der 1. Halbzeit vergaben die Erfurterinnen zahlreiche Torchancen. In der 24. Minute machte es dann FFV-Torjägerin Elisabeth Gremler richtig. Nach einer sehenswerten Kombination zwischen Mandy Uhl und Nadin Müller durchs Mittelfeld, letztere musste dann bereits in der 33. Spielminute mit Oberschenkelproblemen den Platz verlassen, spielte die Kapitänin den Ball auf Gremler steil, die dann FSV-Torhüterin Weidemann keine Chance ließ. Fünf Minuten vor der Pause konnte FFV-Kapitänin Uhl nur mit einem Foul gestoppt werden. Die eingewechselte Luise Sydow verwandelte den fälligen Strafstoß sicher zum 0:2. Nach der Pause das gleiche Bild. Die Erfurterinnen bestimmten Spiel und Gegner und erarbeiteten sich zahlreiche gute Einschussmöglichkeiten. Paula Meyer vollendete nach sehenswertem Pass von Wiebke Pressler in der 54.Minute zum 0:3. Danach folgte etwas Leerlauf im Spiel der Gäste und so kam FSV-Torjägerin Karina Wilhelm zu ihrer Chance. Diese blieb der einzige Abschluss auf das Jorcke Tor und war gleichzeitig Signal für die Erfurterinnen, wieder mehr zu investieren. Kapitänin Uhl machte mit einem Solo den Anfang in der 74.Minute, dann folgte die Zeit der Wechselspielerinnen. Zwei Minuten nach ihrer Einwechslung traf Melanie Hübner nach mustergültigem Pass von Luise Sydow zum 0:5. Danach trug sich Jessica Helbig ebenfalls in die Torschützinnenliste ein. Sie staubte einen Pfostenknaller ab. Melanie Hübner vollendete einen Steilpass zum 0:7 und den Schlusspunkt setzte die in der 57.Minute eingewechselte Tina Frank mit einer Direktabnahme nach Vorarbeit von Elisabeth Gremler.

„Auch ein in dieser Höhe verdienter Sieg des Teams. Mit dieser Leistung können wir am kommenden Sonntag selbstbewußt zum Zweitligaabsteiger FFV Leipzig fahren“, so Trainer Marco Zelle.

FFV-Aufstellung: Jorcke, Müller (´33 Sydow), Wözel, Klistas (´77 Hübner), Groll, Neumann (´79 Helbig), Pressler, Ludwig (´57 Frank), Uhl, Meyer, Gremler

Tore: 0:1 ´24 Gremler; 0:2 ´40 Sydow FE; 0:3 ´54 Meyer; 0:4 ´73 Uhl; 0:5 ´79 Hübner; 0:6 ´84 Helbig; 0:7 ´86 Hübner; 0:8 ´90 Frank

 
Vorschau auf das kommende Wochenende Drucken E-Mail
Donnerstag, den 18. August 2016 um 14:09 Uhr

3 x Saisonstart  am kommenden Wochenende starten drei FFV-Teams in die Saison

Am Samstag starten die B-Juniorinnen in die Verbandsliga. Ab 10:30 Uhr empfängt die U17 den FSV Eintracht Stadtlengsfeld im Sportforum. Zur gleichen Zeit beginnt auch für das Team von Anne Friedrich das erste Pflichtspiel in Weimar. Die U15 ist im Thüringenpokal beim Weimarer FFC zu Gast.

Am Sonntag startet unsere 1. Frauenmannschaft in die Pflichtspielsaison. Ab 13 Uhr tritt das Team von Marco Zelle bei der SG FSV Uder an.

Allen Teams wünschen wir viel Erfolg!

Foto: BRENNPUNKT-ORANGE.DE

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 278
RSS Feed
Wir suchen

Wir suchen Mädchen
und Frauen in allen
Altersklassen


Du bist mindestens
5 Jahre, spielst gern
Fußball, oder willst es
erlernen?
Du willst deine 
Freizeit mit vielen
Gleichgesinnten
verbringen?
Dann bist Du bei
uns genau richtig.

Melde Dich unter:
info@ffv-erfurt.de

JoomlaWatch Stats 1.2.8b by Matej Koval